Termine

Mach mit und werde ein Teil des Ganzen.
  • 15-25 Nov

    Europäischen Woche für Abfallvermeidung

    Upcycling, Abfallvermeidung, Zero Waste

    Info

    Mehr zum Thema Upcycling, Abfallvermeidung, Zero Waste u.a. gibt es in Frankfurt vom 15. bis 25 November auf der Europäischen Woche für Abfallvermeidung. Unter dem Motto "Bewusst konsumieren - richtig entsorgen" kann jede und jeder kommen und sich informieren und bei den Aktionen mitmachen. Wer zum Beispiel ein altes Rad loswerden will: Bei der Frankfurter Entsorgungs- und Service(FES) kann das schon jetzt auf dem Wertstoffhof Ost in der Weidenbornstraße 40 abgeben (Mo-Sa, 8 bis 14.30 Uhr). Am 20.11 um 16 Uhr 30 wird es dann zugunsten der Kinderkrebshilfe versteigert. 27 Vereine, Initiativen und Unternehmen aus Frankfurt machen bei der europaweiten Aktionswoche mit. Ein Anstoß für bewussteren Konsum und gegen gedankenloses Wegwerfen. Also "save the date"!

    Weitere Informationen: https://www.wochederabfallvermeidung.de/home/

  • 16 Nov

    Reparatur Café Heddernheim

    Veranstaltung im Rahmen der Europäische Woche zur Abfallvermeidung

    Info

    Reparatur Café Heddernheim

    Der Staubsauger saugt nicht mehr, die Hose hat einen Riss und die Holzeisenbahn hat ein Rad ab! Ehrenamtliche Reparaturhelfer*innen schauen sich den Schaden an und versuchen, ihn zu beheben. Repariert werden tragbare Elektrokleingeräte und Textilien. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen.

    Wo: Begegnungszentrum Heddernheim, Aßlarer Straße 3, 60439 Frankfurt

    Wann: Von 15.00 bis 18.00 Uhr

    Weitere Termine der Frankfurter Repair Cafés auf: www.repaircafefrankfurt.de

     

  • 16 Nov

    Zauber im Glas

    Veranstaltung im Rahmen der Europäische Woche zur Abfallvermeidung

    Info

     Aus Smoothieflaschen oder Marmeladengläsern stellen wir schöne Schüttelgläser – auch bekannt als Schneekugeln – her. Gefüllt mit Wasser, Glitzer und kleinen Fundstücken entsteht ein kleiner Zauber im Glas.

    Wo: Mehrgenerationenhaus Nachbarschaftszentrum Ostend, Waldschmidtstraße 39, 60316 Frankfurt

    Wann: 15.30 bis 17.00 Uhr